Kostenlose Energieberatung für Eigentümer*innen

Im Stadtteilladen Moosach gibt es ab Juli 2021 eine kostenlose Beratung rund um das Thema energetische Sanierung für Eigentümer*innen: Mittwochs 13:00-18:00 Uhr.

Energiesparen ist der einfachste und schnellste Weg, das Klima zu schützen. Einen wesentlichen Anteil an den CO2-Emissionen in Deutschland verursacht der Gebäudebestand – insgesamt 30 Prozent. Um Immobilieneigentümer*innen die Entscheidung für eine Sanierung ihrer Gebäude zu erleichtern, berät die Münchner Gesellschaft für Stadterneuerung mbH (MGS) in Moosach kostenlos.

Hierbei kommt auch der eigens entwickelte „Gebäudemodernisierungs- und Energie-Check“ (GMC) zum Einsatz. Der GMC bietet auf Basis einer gründlichen Bestandsuntersuchung einen umfassenden Überblick über den baulichen Zustand der jeweiligen Immobilie, unmittelbare Instandsetzungserfordernisse sowie sinnvolle Modernisierungsmöglichkeiten. Dabei werden energetische Aspekte, Wirtschaftlichkeit und Fördermöglichkeiten gleichermaßen berücksichtigt, aber auch Anregungen zu Themen wie Barrierefreiheit oder Freiflächenaufwertung gegeben. So erhalten  Immobilieneigentümer*innen eine belastbare Grundlage für ihr Sanierungsvorhaben und die Beantragung von Fördergeldern.

Die Landeshauptstadt München finanziert die Anwendung des „Gebäudemodernisierungs- und Energie-Checks“ (GMC) im förmlich festgelegten Sanierungsgebiet Moosach zu 100 Prozent, das heißt, der „Gebäudemodernisierungs- und Energie-Check“ ist für Immobilieneigentümer*innen kostenlos. 

Darüber hinaus unterstützt die MGS Immobilieneigentümer*innen bei allen Fragen zur Förderfähigkeit und Planung ihrer Maßnahmen und unterstützt bei der Beantragung von Fördermitteln. 

Im August 2021 macht die Energieberatung Pause. Kontaktieren Sie das Stadtteilmanagement im Stadtteilladen bei kurzfristigen Fragen.